Bananen-Haferflocken-Muffins

Unsere Bananen-Frühstücksmuffins sind perfekt für den Morgen unterwegs. Die leckeren Muffins halten dich bis zum Mittagessen in Schwung und verleihen dir viel Energie für einen super Start in den Tag.

Kategorie

Dessert

Portionen

12

Zubereitungszeit

30 - 45 Minuten

Zutaten

Menge Zutat
2 Reife Bananen
3 Eier
1 TL Vanillezucker
165 ml Rapsöl
75 g Weissmehl
75 g Vollkornmehl
1.5 TL Backpulver
145 g Rohrzucker
75 ml Milch
2 Beutel English Breakfast Tea
Dekoration Haferflocken (grob), Kürbiskerne, Honig

Zubereitung

  1. 12 Muffinformen mit Backpapier auskleiden und den Backofen auf 180C vorheizen.

  2. Die reifen Bananen in einer Schüssel zerdrücken. Eier, Vanillezucker und Rapsöl dazugeben und mit einer Gabel verquirlen.

  3. Mehl, Backpulver und Rohrzucker miteinander verrühren und beiseitestellen.

  4. Die Milch erwärmen und den English Breakfast Tee einige Minuten in der Milch ziehen lassen. Die Teebeutel anschliessend herausnehmen und die überschüssige Flüssigkeit ausdrücken.

  5. Die Milch in die Bananenmischung geben, dann die trockenen Zutaten unterrühren. Die Mischung in die vorbereiteten Muffinformen verteilen. Vor dem Backen einige Haferflocken und Kürbiskerne darüber streuen.

  6. Für ca. 15-20 Minuten backen. Anschliessend mit etwas Honig beträufeln.

     

    Muffins zu einer köstlichen Tasse Twinings Kräuter- oder Früchtetee geniessen und mit viel Energie den Tag beginnen!

Verwendete Produkte

Twinings English Breakfast Schwarztee
Twinings English Breakfast
CHF 
3.70